PodGedichtung # 2 – wir haben fast schon ein Konzept!

Wuhu – ja wir haben es endlich geschafft in die zweite Runde zu starten.
Die PodGedichtung wurde aufgenommen und dann auch noch entsprechend verfeinert.

Hat dann doch alles wieder länger gedauert wegen Ausziehen aus dem Zimmerchen, in dem ich zur Untermiete gewohnt habe und dem darauffolgenden Wiedereinzug bei den Eltern. Außerdem hat man dann ja immer noch zehntausend andere Termine, sobald man mal nicht arbeiten muss – yeah!

Nichtsdestotrotz kommt jetzt hier die PodGedichtung #2 – verspätet aber immer noch absolut zeitgemäß.

(Disclaimer // zu aktuell kann ich nur sagen: er wurde vor Chester Bennigtons Tod aufgenommen, sonst wäre das vielleicht noch mitreingeflossen)

Entsprechende Links zu erwähnter Musik:

What to do by Zico and the Noismakers

Kontemaa (schaut sie euch an!)

Lasst mir Feedback da – was wünscht ihr euch noch zu hören? Worüber soll ich quatschen? Wie fandet ihr die ausgewählten Themen? Was sagt ihr zu den beiden Büchern? Wie findet ihr die Musik? Kennt ihr Skam? Kennt ihr das Gefühl des Dauerstroms? – Lasst es mich wissen!

Bidu, bidu!
Itchy

Advertisements

Ein Gedanke zu „PodGedichtung # 2 – wir haben fast schon ein Konzept!

  1. Pingback: JULI 2017 | freigedichtung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s