#the literary mixtape vol 01. »Die Bücherdiebin«

Lieder erinnern uns an etwas – immer! Sei es an den ersten Moment, als wir es gehört haben, an eine ganz bestimmte Person, an diese eine Party, den einen Geruch, eben jenes Gefühl!

Ich liebe Mixtapes und da ich leider nunmal mittlerweile nicht mehr befähigt bin, tolle Lieder auf eine Kasette für meine Freunde zu spielen, bin ich zu Mixcds übergegangen und da kam die Idee:

[Die Person, die eigentlich immer für richtig geniale Mixtapes verantwortlich ist, ist wordbuzZZ und genau deswegen müsst (!) ihr da vorbeischauen, bevor ihr hier weiter scrollt! Das neuste Werk ist für Ostern.]

The Literary Mixtape

Volume 01: Die Bücherdiebin von Markus Zusak

#1 Pocahontas: Colours Of The Wind
#2 Foreigner: Cold As Ice
#3 The Cranberries: Ode To My Family
#4 Greg Laswell: Comes And Goes (In Waves)
#5 The Beatles: With A Little Help From My Friends
#6 Monsters Calling Home: Growing Up
#7 Katzenjammer: A Kiss Before You Go
#8 Pixies: Dead

Hier ganz problemlos als YouTube-Playlist, zum Anhören und dabei an die Saumenschen denken, den Jungen mit dem Zitronenhaar und den Erzähler der Geschichte.

Da ich kein großer Fan von YouTube in Kombination seiner Playlisterstellungsfunktion bin, hab ich die gesamte Playlist auch noch auf 8tracks hochgeladen und ihr könnt sie problemlos anhören – einfach mit google oder facebook anmelden, wenn ihr noch nicht dabei seid.

Gibt die Playlist gut den Kern der Geschichte wider? Was sagt sie euch? Habt ihr »Die Bücherdiebin« von Markus Zusak überhaupt gelesen? Wie fandet ihr das Buch? Was fandet ihr besonders traurig? Was besonders schön? Wie findet ihr die Idee? – Lasst es mich wissen!

Advertisements

6 Gedanken zu „#the literary mixtape vol 01. »Die Bücherdiebin«

  1. Das nenne ich wohl Schicksal…lese mich gerade chronologisch durch deine Beiträge der letzten Zeit, zum letzten musste ich einen Kommentar + Leseempfehlung zu meinem Lieblingsbuch dalassen – und jetzt das:D
    Du bist schuld dass ich jetzt nicht schlafen gehen kann, sondern Playlist hören /muss/ – shame on you!;)
    Meinung dazu gibts sobald ich durchgehört habe:3

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: APRIL 2017 | freigedichtung

  3. Hey, freut mich dass dir meine Mixtapes so gefallen und Danke fürs Verlinken 😉
    Ich habe das Buch leider noch nicht gelesen, weil es mir meine damalige beste Freundin nicht ausleihen wollte (frag nicht warum, ich weiß es bis heute nicht -.-) , aber ich mag die letzten beiden Songs! Katzenjammer ist ein sehr cooler Name

    Gefällt 1 Person

    • Die sind super!
      Musst du auf jeden Fall, das ist nicht nur sehr schön geschrieben, sondern hat auch einen sehr speziellen Erzähler. Absolut magisch!
      Katzenjammer sind auch eine sehr coole Band – die vier Frauen sind der Burner!
      Ja und die Pixies sind einfach immer gut! 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s