#TAG: Liebster Award VI.

 

05-header-liebster-award-mit-wasserzeichen

Die liebe Lea von Weil ich Bücher liebe hat mich zu meinem 6. Liebster Award nominiert und hier kommen die Antwooooorten:

 


Die Welt geht unter und ihr habt nur noch Zeit für einen einzigen Film. Welcher wäre es und wieso?

Ich würde mich, so kurz vor dem Untergang, nochmal so richtig zur inneren Ruhe bringen; deswegen würde ich »Stolz & Vorurteil« aus dem Jahr 2005 schauen mit Keira Knightly und Matthew Macfadyen – tolle Schauspieler, guter Humor, schöne Bilder, wunderbare Musik und dann diese Geschichte ♥

Wie hieß euer Lieblingskinderbuch? (Harry Potter zählt nicht, Leute.)

»Försters Pucki« von Magda Trott ist eine wunderbare Buchreihe über das Leben einer Frau von klein an, bis ins hohe Alter. Die Bücher sind von meiner Mama und waren unter anderem Bücher, die mich in diesem Alter begleitet haben.

Außerdem gerne gelesen wurde »Ronja Räubertochter«, »Wir Kinder aus Bullerbü« (beides von Astrid Lindgren), »Die Wilden Hühner« von Cornelia Funke und »Die rote Zora« von Kurt Held

Es wird eine Pille entwickelt, die unsterblich macht, Nur eine einzige, und sie fällt euch in die Hände. Würdet ihr sie schlucken oder lieber ein ganz normales Leben führen?

Ich bin kein Fan der Unsterblichkeit; fast jeder Film und fast jedes Buch, das das Thema aufgreift, spricht von Resignation, Unlust, Langeweile: irgendwann ist eben alles einmal langweilig.

Ich geb die Pille weiter.

Euer Lieblingsautor bietet euch an, mit ihm/ihr gemeinsam ein Buch zu schreiben. Hand aufs Herz, wie würdet ihr reagieren?

Mit Unglaube und dann würde ich zitternd zu Boden sinken.

Eure Lieblings – AssiTV – Serie?

Wir haben kein Fensehen und ich kann auch beim besten Willen Gefallen daran finden, nicht einmal, um mich darüber lustig zu machen.

Welche Bücher zwingt ihr euren Kindern auf?

Märchen, Alice im Wunderland, alles von Astrid Lindgren, Die Spiderwick-Geheimnisse, Peter Pan, Charlie und die Schokoladenfabrik, alles von Michael Ende und natürlich wenn sie älter werden würden noch viel mehr.

Erwähnen muss man, dass ich niemanden etwas aufzwingen würde. In ihren ganz jungen Jahren würden sie einfach eine Menge vorgelesen bekommen und dann entwickelt sich das von alleine.

DER Star eurer Kindheit?

Die Wilden Hühner!
(Aus dem Fernsehen fand ich Valentin von Schloss Einstein ganz toll 🙂 )

Wie lange wollt ihr noch bloggen?

Bloggen ohne Verfallsdatum, so lange, wie es mir irgendwie Freude und Kraft gibt.

Besitzt ihr Merch? Wenn ja, was ist euer Lieblingsstück?

Ich hab einen Pappaufsteller von Martin Freeman als Bilbo Beutlin direkt neben meinem Bett! (Er reicht mir bis zum Bauchnabel und wacht über meinen Schlaf!)

In welches Buch würdet ihr gerne springen, nur um die Hauptperson anzubrüllen?

Im Moment ist es wohl »Obsidian«, hat mich zuletzt wahnsinnig gemacht, wie schrecklich wenig Selbstwertgefühl sie hat und wie hormongesteuert sie ist.

Ihr habt noch einen Tag zu leben. Exakt 24 Stunden. Was macht ihr als erstes?

Ausschlafen 🙂

Das Leben ist wunderbar und wir sind es auch!

  1. Wie sieht euere Lieblingshose aus?
  2. Lieber Freibad oder See?
  3. Glaubt ihr an schlechte Ohmen?
  4. Der Song der Woche?
  5. Ein Talent, das ihr so richtig gerne hättet?
  6. Welches Essen könntet ihr immer essen?
  7. Lieber langsam tanzen und bescheuert durch die Gegend hopsen?
  8. Muss der Wecker nur einmal schellen oder braucht ihr mehr Anläufe, um aus dem Bett zu kommen?
  9. Was ist für euch ein entscheidenter Sympathiepunkt bei ersten Begegnungen?
  10. Zufrieden mit eurem momentanen Leben?

Ich nominiere jeden, der gerne hochironische Gespräche führt!

Hasta pronto!
Itchy

Advertisements

15 Gedanken zu „#TAG: Liebster Award VI.

  1. Pingback: OKTOBER 2016 | freigedichtung

  2. Ronja Räubertochter, und die Wilden Hühner sind völlig an mir vorbei gegangen… Schande über mich, aber TKKG war damals mein Leben

    AssiTV? Ich besitze quasi keinen Fernseher mehr… Wann habe ich das letzte Mal fernsehen geschaut?!

    DER Star eurer Kindheit: Tim und Struppi!

    Ich würde gerne viele Hauptpersonen anbrüllen…
    Protagonistin aus Julischatten, Katniss, Eona, Homer aus Metro2034… die Liste ist noch laaang 😀

    Gefällt 1 Person

    • Man muss aber auch dazusagen, dass »Die wilden Hühner und das Leben« nicht von Cornelia Funke geschrieben wurde und überhaupt das ganze Buch/der Film ein grausames Ende bietet; dann doch lieber noch »Die wilden Hühner und die Liebe« als finalen Band betrachten!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s