# Books until the end – TAG

Joa, wahrlich ist mir nichts besseres eingefallen und es ist nunmal geschehen: Ich wurde getaggt. Und deswegen wird das hier nicht ein Extrapost, sondern eingegliedert in die wöchentliche Planung wird hier die »Ich überlge mir ein aktuelles Thema und schreibe, wie es mir in den Sinn kommt« – Sache mit diesem Tag besetzt.

01-header-books-until-the-end

Hallo meine lieben Leser,
ich wurde doch tatsächlich getaggt (ich muss wirklich jedes mal nachschauen, ob das jetzt mit zwei gg geschrieben wird oder nur einem g – verrückt) und deswegen bedanke ich mich und verbeuge mich für die glorreiche Ehre bei Fissel.
Und ich entschuldige mich schon im Vorraus: Es ist spät, ich bin übermüdet und heute läuft das Schreiben nicht so flüssig.

Ein Asteroid schlägt auf die Erde ein. Da er mitten im Atlantischen Ozean landet, löst er riesige Flutwellen aus, die alles bis auf ein paar Gebirgsketten überfluten. Die Regierung hat vorsorglich Bunker gebaut. Du und deine Lieben werden ausgelost, einen dieser Bunker zu beziehen. Da ihr einen besonders kühlen Kopf in der Vorbereitungszeit bewahrt, ernennt man euch zum Kommandanten eurer Bunkerkolonie und ihr dürft einige wichtige Entscheidungen treffen.

Der Einzug
1. Welche 10 Bücher/Buchreihen nimmst du mit in den Bunker um sie für die Nachwelt zu sichern? (Die Regierung hat die wichtigsten literarischen Werke bereits gerettet, ihr sollt euch um die Unterhaltungsliteratur kümmern)
Dann wähle ich eben jetzt einmal vollkommen unbekümmert 10 Bücher/ Buchreihen aus, die meiner Meinung nach für meine Unterhaltung ganz nett und irgendwie auch notwendig wären:

• Die Herr der Ringe – Reihe von J.R.R. Tolkien: Es gibt wohl kaum magischere Fantasyschmöker
• Der Hobbit von J.R.R. Tolkien: Wenn wir schon einmal dabei sind. Das eine nicht ohne das andere.
• Die Harry Potter- Reihe von J.K. Rowling: Was muss ich denn hier groß erklären?!? Lesespaß für alle Generationen!
• Der Nachtzirkus von Erin Morgenstern: Eines der schönsten und poetischsten Bücher unserer Zeit
• Adorkable von Sarra Manning: Ein etwas modernerer Roman aus London mit einer etwas anderen Hauptfigur und einer sehr unterhaltsamen Liebesgschichte
• Die Lunar – Chroniken von Marissa Meyer: Zukunftsdystopie der übernatürlichen Art mit umwerfenen Hauptcharakteren
• Die Chroniken der Unterwelt: Weil es schön und aufregend und witzig ist und wunderbare Figuren hat?
• Die Zamonien – Reihe von Walter Moers: Wirklich der Autor für Bücher! Wir lieben ihn und sind entzückt. Kein Leben ohne diese Bücher. (Der Blaubär gehört auch zu den drei Dingen für die einsame Insel)
• Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green: Wahrlich genau das Buch, in das ich mich verliebt habe wegen den Figuren. Nicht nur Augustus Waters, nein auch Hazel Grace sind Charaktere, deren Geschichte ich immer wieder und wieder durchlesen könnte und immer noch von Emotionen und Gefühlen erschlagen werde und genau das braucht man, wenn man in einem engen, dunklen Bunker sitzt: Gefühle!

2. Du darfst 5 Buchcharaktere aussuchen, die mit dir in den Bunker ziehen, wen nimmst du mit und warum?

Henry Harper aus Silber von Kerstin Gier: verträumter Typ, der Gitarre spielen kann, irre neugierig ist und gerne Abenteuer erlebt. Außerdem sind wir verheiratet. ♥
Magnus Bane aus Die Chroniken der Unterwelt/ der Schattenjäger von Cassandra Clare: Zauberer sind immer gefragt und dieser hier ist meist gut drauf und hat eine angenehme Stimme zum Vorlesen
Sirius Orion Black aus Harry Potter von J.K. Rowling: Weil jeder Bunker eine verdam** Dramaqueen braucht!
Elizabeth Bennet aus Stolz und Vorurteil von Jane Austen: Sie ist meine Seelenverwandte
Gwendolyn Sheperd aus Rubinrot von Kerstin Gier: Mutige junge Frau mit Unsterblichkeit und der Fähigkeit durch die Zeit zu reisen!

3. Welcher Buchcharakter würde auf keinen Fall einen Platz in deinem Bunker bekommen?

Diese Frage ist schon komplizierter, weil ich sicher eine menge Charaktere kenne, die mir fürchterlich auf den Zeiger gehen. Aber so oder so erscheinen mir viele Charaktere, ob böse oder gut einfach interessant. Auf Humbert Humbert aus Lolita von Vladimir Nabokov kann aber jeder verzichten. Einen Pädophilen braucht nun wirklich niemand!
Das Leben im Bunker

4. Wehmütig denkst du an deine ungelesenen Bücher, die du zurückgelassen hast. Um welche drei Bücher deines SuBs tut es dir am meisten Leid, dass du sie noch nicht gelesen hast?

Wer die Nachtigall stört von Harper Lee (es steht einfach schon zu lange da)
Die rote Königin von Victoria Aveyard (Das wäre wirklich fatal. Dann könnte ich nie herausfinden, warum tumblr das so hypet)
1001 Nacht – Märchensammlung (Weil!!)

5. Nach einigen Wochen im Bunker ist die Stimmung gedrückt, welches Buch würde dich wieder aufmuntern?

Na gut: Eine Kinderbuch – Reihe, die ich auch heute noch genial finde: Amanda X von Joachim Friedrich (eine Oma, die in ihrer Freizeit gerne Kriminalfälle zusammen mit ihrem Schaf Sister X in einem Motorrad löst! Wirklich gut!)

6. Die Ofenanzünder gehen euch aus, welche 3 Bücher aus deinem Regal könntest du am ehesten um ein paar Seiten erleichtern?

In dieser ganz besonderen Nacht von Nicole C. Vosseler: einfach nicht wirklich das Wahre!
Pretty Little Liars: Band 1 von Sara Shepard: einfach nein!
Der Yorkshire Babyclub von Milly Johnson: In Ordnung aber nicht mein Fall. » andererseits auch eher Notlösung. Ich habe nicht direkt etwas gefunden, das ich nicht richtig leiden kann.
Und überhaupt: Wir verbrennen keine Bücher! Wir sind doch nicht in Fahreheit 451 von Ray Bradbury

7. Immer die gleichen Menschen im Bunker um sich zu haben kann anstrengend werden. Mit welchem Charakter könntest du es am längsten aushalten?

Levi aus Fangirl von Rainbow Rowell und Hazel Grace Lancaster aus Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green

8. Bei welchem Charakter würden schon nach kurzer Zeit die Fetzen fliegen?

Juna aus Das verbotene Eden von Thomas Thiemeyer. Dickkopf mit enormer Risikobereitschaft. Und ich hätte die Verantwortung, ach du Schande!

Der Wiederaufbau
9. In der neuen Welt ist von nun an alles möglich, nenne eine Fähigkeit eines Buchcharakters, die du gerne hättest um die neue Welt aufzubauen und/oder um damit eine andere/bessere Welt zu schaffen?

Magie natürlich! Wer sind wir denn? Hexhex und Abracadabra diese Welt ist so traumhaft, wie wunderbra!

»My problem isn’t that my favorite characters aren’t real; it’s that I’m not fictional. I don’t want them to be real. What I desperately wish is that I could be fictional with them. It’s not that I want them here with me in this mundane and ordinary world; it’s that I want to join them in their extraordinary one.«

10. Welcher Welt / welchem System aus einem Buch soll die neue Welt auf keinen Fall ähneln?

So ziemlich jedem System sämtlicher Dystopien. Panem ist übel, Die Welt aus den Lunar-Chroniken möchte ich nicht unbedingt, Die Bestimmung ist auch ein unangenehmer Platz, wo die Geschichte spielt, genauso, wie die Die Auserwählten von James Dashner und von 1984 von George Orwell oder Schöne neue Welt von Aldous Huxley und Fahrenheit 451 von Ray Bradbury möchte ich gar nicht erst anfangen.

11. Du darfst dir einen Autor aussuchen, der über den Weltuntergang, die Zeit im Bunker und den Wiederaufbau schreibt. Wer sollte es sein?

Ich bin ein eingebildeter kleiner Freak und deswegen würde ich natürlich mich selbst wählen. Aber wen kümmerts!? Jeder soll einfach etwas schreiben, wenn er möchte! Schreibt meine lieben Freunde, schreibt!

12. Bestimme/Tagge weitere Kommandanten für die anderen Bunker!

Meinen Kollgen in den anderen Bunkern sind sicher so unzählig, wie die Sterne am Himmelszelt. Und ich wähle noch ein paar mehr aus:
Elizzy von read books and fall in love ♥
Bette Davis left the bookshop
Franziska von büchereckenliebe
» falls ihr das hier schon beantwortet habt, verzeiht mir: Es ist sooo spät!
Aber trotzdem viel Spaß und ich freue mich auf eure Bunker! In unserem hängen übrigens an den Wänden selbst gemalte Bilder und jeden Dienstag um 14.30 Uhr treffen wir uns im Gemeinschaftsraum und spielen Improvisationstheater zusammen!

Liebe Grüße an die Welt!
Itchy

Advertisements

Ein Gedanke zu „# Books until the end – TAG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s